iPhone 8 kommt 2017

Das iPhone 7 ist da. Doch quasi im gleichen Atemzug werden Gerüchte über das iPhone 8 bekannt, welches zum zehnjährigem Jubiläum 2017 erscheinen soll.
Auch bei dem iPhone 8 rechnen Analysten mit einem großen Knall im Hause Apple.

Womit ist zu rechnen?

Auf verschiedenen Blogs und mehreren Websites wird von einem Display geschrieben das von Rand zu Rand gehen soll und das iPhone 8 damit quasi Randlos wird.
Selbst der Home-Button soll ins Display integriert werden.
Der Home-Button war für mich als „nicht-wirklich-Apple-Fan“ der leichteste Weg ein iPhone als solches zu erkennen. Für mich war es das Haupt-Erkennungsmerkmal eines iPhones.

Ebenfalls werden Gerüchte laut, der Apple Zulieferer Foxconn würde an einem Gehäuse komplett aus Glas arbeiten. Ob es sich dabei um eine limitierte Sonderausgabe handeln soll
oder ob ein iPhone aus Glas in Serie geht, bleibt abzuwarten.
Ich persönlich denke da nur an die vielen gesprungen Displays die bei iPhones sowas wie der Standard zu sein scheinen.

Auch über eine Integration von Touch-ID-Sensor, Kamera und Lautsprecher ins Display wird spekuliert.
Wie das funktioniert? Keine Ahnung 😉

Das iPhone 7 wird von vielen Insidern schlicht als Test gewertet, wie viel den Kunden zugemutet werden kann. Und da die Kunden im Moment hauptsächlich den fehlenden AUX-Anschluss bemängeln, können wir wohl alle darauf spekulieren, das dieser im iPhone 8 wieder verbaut sein wird.
Doch damit rechnen sollte keiner. Apple ist und bleibt unberechenbar 😉

Bitte bedenkt das es sich hierbei nur um Gerüchte handelt die ich selbst extrem schlecht und auf diversen Webseiten und Blogs recherchiert habe. Auf keinen Fall bin ich der Meinung das meine Aussagen informativ, vollständig oder in irgendeiner Weise wertvoll sind. Aber wenn ich neues finde schreib ich euch wieder 😉

Beste Grüße

Ich