… du auf Arbeit bist und mit deinen täglichen Aufgaben schon nach vier Stunden durch bist…

Was macht man in so einem Moment? Bekommt Chef davon Wind hat er sicherlich eine andere „tolle“ Aufgabe die unbedingt erledigt werden muss.
Natürlich könnte man seine Arbeit auch auf acht Stunden verteilen. Meistens jedoch werden diese Stunden dann zäh wie Leder und nur schwer erträglich.
Nebenbei läuft man dabei natürlich Gefahr erwischt und für faul gehalten zu werden. Das will ja auch keiner.

In Zukunft hilft vielleicht einfach nur etwas langsamer bewegen 😉

Grüße

Ich