Eins vorweg: Heute erzähle ich euch bestimmt nichts neues!
Erwähnen sollte ich auch direkt das ich heute in einem anderem Baumarkt war und dort super bedient wurde!

Aber nun zu meinen Neulich-im-Baumarkt Moment:

Ich brauchte Bretter. wofür das könnt ihr HIER Da ich zu faul bin sie selbst auf Maß zu schneiden wollte ich den Service im Baumarkt nutzen. Denkste!
Ich stell mich an den Schalter der Zuschneide-Abteilung und halte Ausschau nach einer Service kraft.

Ich sehe auch das einer direkt auf mich zukommt. Leider sieht er mich auch und biegt direkt in den nächsten Gang….
Dann macht ein weiterer Angestellter einen Fehler. Er denkt wohl ich würde ihn nicht bemerken und er schleicht hinter mir vorbei.
Aber nix da! Genau rechtzeitig drehe ich mich um und spreche ihn an. Ich hätte damit gerechnet das er sich in Luft auflöst aber scheinbar war es dafür schon zu spät.

Ich sprach ihn an, er brummte. Ich sagte ihm welches Holz und er brummte. Ich nannte ihm die Maße. Er brummte, drehte sich um und fing an die Bretter zu sägen. Nochmals kam er auf mich zu und vergewisserte sich das er die richtigen Maße hat. Dann machte er weiter.
In der Zwischenzeit suchte ich nach einer Latte, die ich ebenfalls noch brauchte. Schnell hatte ich eine gefunden und machte mich auf den Rückweg zum Brummbären.

Dieser war mittlerweile fertig und reichte mir die Bretter. Ja wirklich! Er reichte sie mir an! Unglaublicher Service.
Ich frage den guten Mann ob er mir die Latte (haha) halbieren könnne. „Dat kost aber extra!“ sagte der gute. Immerhin! Er hat nicht gebrummt!
Ich nicke ab und er sägt mir die Latte durch.

Ich bedanke mich und ging Richtung Kasse um mein Konto zu leeren. Und das Sparbuch meiner ungeborenen Kinder. Und der Nachbarn.
Für eine halbierte Latte macht man das doch gerne 🙂

Immer wieder eine wahre Freude dieser Service im Baumarkt.

Grüße

Ich